FairTradeCenter Breisgau GmbH - Vielfalt & Fairness im fairen Handel

Fragen? Telefon: 07642 - 925082 Mail: office@fairtradecenter.info

  • Brac Aaron

    In Bangladesch lebt noch immer die Hälfte der Bevölkerung unter der Armutsgrenze. Es gibt kaum nennenswerte Industrie, viele Menschen leben von der Herstellung und dem Verkauf selbstgemachter Handwerksprodukte. Kurz nach der Unabhängigkeitserklärung wurde 1972 die nichtstaatliche Entwicklungshilfeorganisation BRAC (Building Resources Across Communities) gegründet, die heute zu den größten ihrer Art gehört. Die NGO beschäftigt über 120.000 Menschen, die Mehrzahl davon sind Frauen. BRAC bekämpf Armut und Hunger aus ganzheitlicher Perspektive und bietet heute in 9 Ländern Asiens und Afrikas Programme zur Hilfe und Selbsthilfe: Die Vergabe von Mikrokrediten zum Aufbau der Infrastruktur gehören genauso dazu wie die Einrichtung von Schulen und anderen Bildungsmaßnahmen.

    Im Jahre 1978 gründete BRAC unter dem Namen Aarong (?Dorfmarkt?) eine Vermarktungsorganisation in Bangladesch, welche kleine Handwerksbetriebe und Handwerksgruppen unterstützte und sich bis heute um die Entwicklung und Vermarktun von traditionellem Handwerk kümmert. Der Aufbau einer Ladenkette und der aufgenommene Vertrieb über den Fairen Handel führte dazu, dass sich bis heute in ganz Bangladesch viele Tausend Gruppen der Organisation anschließen konnten, deren überwiegend weibliche Beschäftigte (Frauenanteil: 85%) von der Gemeinschaftsarbeit profitieren. Vorfinanzierungen und eine prompte, faire Bezahlungen sichern den HanderwerkerInnen ein regelmäßiges Einkommen. Zudem gibt es Hilfen in der Gesundheitsversorgung sowie schulische und berufliche Bildungsangebote, die auch und vor allem den Frauen offen stehen ? eine frauenfördernde Maßnahme, die im islamistisch geprägten Land von großer Bedeutung ist.

    Viele der Kunsthandwerkerinnen sind heute in der Lage, sich und ihre Familien selbst zu versorgen, ihre Kinder in die Schule zu schicken, kleine Geschäfte zu unterhalten oder strukturelle Aufgaben innerhalb der Organisation zu übernehmen. Mittel und praktische Wege wurden gefunden, viele arme Familien aus ihrer desolaten Situation zu befreien, und ihnen durch Unterstützung und durch Zugang zu Ressourcen die Möglichkeit zu geben, sich selbst ein eigenständiges Leben aufzubauen.


    Das Produktsortiment von Aarong ist so vielseitig und kreativ wie die reiche Kulturtradition von Bangladesch und weist durch gut organisierte und regelmäßige Kontrollen einen hohen Qualitätstadard auf.

    Herst.: BRAC Aarong
    Land: Bangladesch
    Projektcode: 138