FairTradeCenter Breisgau GmbH - Vielfalt & Fairness im fairen Handel

Fragen? Telefon: 07642 - 925082 Mail: office@fairtradecenter.info

  • Artisans Effort

    Artisans Effort wurde 2003 in Kalkutta (Westbengalen) im Zuge exportfördernder Maßnahmen der indischen Regierung für Kleinunternehmen gegründet. Hoch ambitioniert und motiviert tragen Mr. Ejaz und Mrs. Shaista seitdem zum Erfolg der Organisation bei. Artisans Effort produziert in kleinen Werkstätten hauptsächlich Lederwaren, daneben werden auch Baumwollprodukte, Decken, Kissen, bestickte Taschen sowie Papiertaschen hergestellt.


    Nach dem anfänglichen Zusammenschluss einiger weniger Handwerker profitieren heute mehr als 150 Familien von Artisans Effort, wobei der Frauenanteil bei ca. 60% liegt. Der alternative Handel kann nicht immer eine ganzjährige Beschäftigung ermöglichen, d.h. die Arbeiter müssen ihre Handwerkskunst zusätzlich in kommerziellen Betrieben zur Verfügung stellen, wo die Entlohnung um etwa 20 - 30 % niedriger ist. Insbesondere die Kinder leiden unter diesen Verhältnissen, da oft keine Mittel für Schulgeld, Uniformen oder Bücher übrig sind, und damit der wichtige Zugang zu Bildung verschlossen bleibt.

    Eines der großen Anliegen von Artisans Effort war die Eröffnung einer Schule, diese konnte im Jahr 2014 auch dank der finanziellen Hilfe des FairTradeCenters eröffnet werden und wird im Jahr 2015 den Schulbetrieb voll aufnehmen. Auch wenn angesichts der schwankenden Auftragslage in diesem Bereich noch nicht alle Ziele erreicht werden können, so zeichnen sich doch langsam aber stetig Erfolge in der Verbesserung der Lebensumstände und der Arbeitsbedingungen ab.

    Artisans Effort bietet heute eine Vielzahl schöner Lederartikel aus unterschiedlichen Materialien. Designwünsche können individuell bearbeitet werden, gerade hier ist der enge und persönliche Kontakt von besonderer Wichtigkeit. Ein Besuch des Fair-TradeCenters Breisgau im Frühjahr 2012 in Indien brachte viele neue Anregungen, die nun möglichst zeitnah umgesetzt werden sollen. Zu den vielen handwerklichen Fähigkeiten gehören die Fertigung von ?Shanti? - Leder: hier wird das gegerbte Leder mit Stempeln zunächst geprägt und anschließend von Hand bemalt. Für die Herstellung einer Shanti-Geldbörse müssen 10-15 Arbeitsstunden gerechnet werden. Artisans Effort arbeitet mit verschiedenen Fairhandelsorganisationen in Europa zusammen. Jede Tasche, jede Geldbörse, die verkauft wird trägt zum Erfolg der ambitionierten Arbeit bei.

    Herst.: Artisans Effort
    Land: Indien
    Projektcode: 101