FairTradeCenter Breisgau GmbH - Vielfalt & Fairness im fairen Handel

Fragen? Telefon: 07642 - 925082 Mail: office@fairtradecenter.info

Kriterien & Standards

Kriterien & Standards

 

Folgende Standards charakterisieren eine Faire Handelspartnerschaft:

  • Die Zahlung von Preisen, die deutlich über dem aktuellen Marktniveau liegen.
  • Die Gewährung von Vorfinanzierungen, um Organisationen vor Verschuldung zu bewahren.
  • Die Ausschaltung eines nicht fairen, ausbeuterischen Zwischenhandels, der die Notlage der Produzenten ausnutzt.
  • Die Bereitstellung finanzieller, technischer und organisatorischer Unterstützung der Produzenten.
  • Die Beratung von Produzenten und Handelspartnern zum Aufbau und zur Sicherung einer langfristig angelegten Handelsbeziehung.
  • Den Ausbau umweltfreundlicher, verantwortungsvoller und zukunftsfähiger Produktionsmethoden.

Die soziale und wirtschaftliche Situation der Produzent-/innen verbessern sich durch:

  • Die Bereitstellung sozial verantwortlicher, sicherer und gesunder Arbeitsplätze.
  • Die Einhaltung von Arbeitsbedingungen, die den Grundsätzen der von den Vereinten Nationen festgelegten Menschenrechte entsprechen sowie der Achtung nationaler Gesetze.
  • Die Wahrung und Sicherung der Rechte von Kindern zum Schutz vor ausbeuterischer, zwanghafter und gesundheitsschädlicher Kinderarbeit.
  • Aus- und Weiterbildungsprogramme insbesondere für Kinder und Frauen.
  • Die Entwicklung von langfristigen Handelsbeziehungen, die neben stabilen Einkünften den Aufbau infrastruktureller und sozialer Einrichtungen ermöglichen.